Straubinger Tiersanka /tierheilpraktikerin.html /topics.html /sankaapp.html

Straubinger Tiersanka


Tiernotdienst Straubing

Tiernotdienst - TierambulanzStraubinger Tiersanka LogoTiernotdienst Straubing Schriftzug

Mobile Tierheilpraktikerin
Tiernotdienst Straubing
Sabrina Kowsky

...Tierheilpraktikerin und Tiersanitäter mit eigenem Tiersanka

Tiersanka-Suche 

über mich

Tierheilpraktikerin Sabrina Kowsky

Mobile Tierheilpraktikerin

Tiersanitäterin & Leitung
Straubinger Tiersanka

Sabrina Kowsky
Friedenhain 52
94365 Parkstetten
sabrina@tiernotdienst-sr.de

Meine Aufgaben als Tierheilpraktiker

Meine Ausbildung zum Tierheilpraktiker, welche unter anderem - die Bereiche Anatomie, Physiologie, Naturheilkunde, verschiedene Therapieverfahren, Rassespezifische Erkrankungen, Recht (der Tierheilpraktiker kann und darf nur im Rahmen seiner Kompetenzen tätig sein) und Notfallversorgung umfasst hat, ermöglicht es mir, eine kompetente Behandlung zu gewährleisten.

Da es für die Ausbildung zum Tierheilpraktiker keine gesetzliche Regelung gibt und sich die Lehrinhalte teils stark unterscheiden, ist es mir wichtig, an verschiedensten Schulungen und Seminaren teilzunehmen, um mich ständig weiterzubilden.

Als Tierheilpraktiker nutze ich unterschiedliche Therapien, z.B.

In meiner Arbeit unterscheide ich 2 wichtige Bereiche:

Der Tiersanitäter:

'Akute Notfallsituationen', wie zum Beispiel Unfälle, Verletzungen oder anderweitige Notfälle, die eine schnelle Behandlung erfordern, seien es Wundverbände, Wundsäuberung, Kreislaufstabilisierung... Hier nutze ich zur Diagnose das Wissen des Tierheilpraktikers und verschiedener zusätzlicher Schulungen, sowie naturheilkundliche Arzneimittel zur Erstversorgung als Vorbereitung für den Transport zum Tierarzt.

Da der Tierheilpraktiker in seinen Anwendungsmöglichkeiten eingeschränkt ist, ist es u.U. unumgänglich einen Tierarzt aufzusuchen. Als Tiersanitäterin bin ich zum Beispiel auch nicht dazu befugt, verschreibungspflichtige Medikamente, Impfungen oder auch jedwede Handlung durchzuführen, welche nicht ohne Schmerzen für das Tier vonstatten gehen würde, hierzu zählen z.B. Operationen oder auch die Euthanasie.

Die Tierheilpraktikerin:

Der spezielle Bereich der Tierheilpraktik ermöglicht es mir, bestimmte Erkrankungen oder auch Verhaltensweisen Ihres Tieres zu verändern, positiv zu beeinflussen oder, im günstigsten Fall, zu heilen. Jedwede Erkrankung ausserhalb einer akuten Notfallsituation bedarf einer genauen Anamnese vor Ort, das heisst, wir besprechen gemeinsam das Problem/die Erkrankung. Eine medizinische Untersuchung (nach meinen Möglichkeiten) wird, wenn nötig, durchgeführt, um so das helfende Naturheilmittel zu finden und einen genauen Therapieplan zu erarbeiten.

Dies ist wichtig, da ich als Tierheilpraktikerin nicht zwingend einzelne Symptome behandle, sondern mich um eine genaue Ursachenforschung bemühe.

Es gibt aber auch Erkrankungen wo keine absolute Diagnose erstellt werden kann oder die Naturheilkunde des Tierheilpraktikers an ihre Grenzen stößt. Hier sollte ein Tierarztbesuch angestrebt werden, zu welchem ich Sie gerne begleite. Es ist hier ebenso möglich, bei einer Erkrankung mit Naturheilverfahren unterstützend zusätzlich zur Schulmedizin zu arbeiten, auch hier stehe ich Ihnen gerne zur Seite.

Bei Verhaltensproblemen bin ich der überzeugung das diese nie allein nur durch die Gabe von natürlichen Heilmitteln geheilt werden können, diese können jedoch unterstützend zum Training eingesetzt werden.

Wenn während einer Therapie plötzliche Fragen auftreten bin ich als Ihre Tierheilpraktikerin für Sie selbstverständlich auch telefonisch erreichbar. Eine telefonische Behandlung kann allerdings nicht durchgeführt werden, hierfür ist eine Anamnese vor Ort notwendig.

MfG
Sabrina
mobile Tierheilpraktikerin

Schulungen und Fortbildungen:

06.03.2009 - Abschluß zum Tierheilpraktiker
01.07.2010 - Eröffnung meiner eigenen Hundeschule
01.07.2010 - Gewerbeeintrag als freie Sachverständige für Hundewesen
30.08.2010 - Fortbildung: Fernstudium für Tierpsychologie abgeschlossen
28.05.2011 - Seminar: Lernprozesse in Theorie und Praxis bei Heinrich Stahl Oktober 2011 - Dozentin der VHS Straubing

Schulungen 2013
12.01.2013 - Forschung auf den Hund gekommen
  • Genetik, Verhalten und Kommunikation
  • Dozent: Dr. Udo Ganslosser
  • Georgensgmünd
...mit Dank an die Veranstalter - V.I.P DOGS

Teilnahmebestätigung... und Dr. Udo Ganslosser

rechts Dr. Udo Ganslosser

02.06.2013 - Hundetrainer und ihre Irrwege aus verhaltensbiologischer Sicht
  • Dozent: Dr. Udo Ganslosser
  • Georgensgmünd
Teilnahmebestätigung

25.06.2013 - Fellfarbe und Verhalten
25.06.2013 - Mischlinge - was sagt der Körper über Wesen und Charakter aus
  • Dozent: Dr. Udo Ganslosser
  • Veranstalter: Sanfte Hundeschule Mengkofen
  • mit Dank an Diane Bartlog für die Organisation der Veranstaltung
Teilnahmebestätigung

13.11.2013 - Tierheilpraktiker-Notdienst für Straubing
  • Konzepterstellung abgeschlossen: Beratung und Schulung anderer Tierheilpraktiker für den Tiernotdienst, Aufbau eines Netzwerkes
Tierheilpraktiker-Notdienst

20.12.2013 - Tiernotdienst Straubing
  • Offizieller Ausbau unserer bisherigen Notfallbereitschaft zu einem organisierten Tiernotdienst durch Tierheilpraktiker.
  • an Weihnachten beginnen wir als Testlauf im Bereich Straubing - Bogen - Kirchroth mit dem Tiernotdienst Straubing


30.11.2013 - Pankreatitis und Pankreasinsuffizienz bei Hund und Katze
  • www.vetlife.de E-Learning
  • Veranstalter: Royal Canin
Pankreatitis

Schulungen 2014
18.01.2014 - Leptospirose beim Kleintier
  • Veranstalter: vet-webinar.com
  • Dozenz: Dr. Florian-Cecil Herold
Leptospirose

21.01.2014 - Infektionskrankheiten des Kanninchens
  • Veranstalter: vet-webinar.com
  • Dozenz: Dr. Florian-Cecil Herold
Infektionskrankheiten Kanninchen

13.03.2014 - Fit und agil bis ins Alter
  • Veranstalter: Royal Canin
  • Dozent: Dr. Anita Pachatz
Ernährung und Bewegung

12.04. - 13.04.2014 - Praktisches Untersuchungsseminar Kleintier (Hund)
  • Veranstalter: Sarah Mergen
  • Dozentin: Dr. Karin Teichmann
Untersuchungsseminar

04.05.2014 - Hunde im Wachstum richtig ernähren
  • Veranstalter: Royal Canin Fernkolleg
  • Dozenz: Dr. Claudia Rade
Hunde im Wachstum richtig ernähren

13.05.2014 - Veterinary Assistant Course 1
  • Veranstalter: eVet
Tierarztfachassistent Kurs Teil 1

14.05.2014 - Juckreiz, Alopezie, Hautentzündung
  • Veranstalter: VETlife Lernportal für Weiterbildung in der Tiermedizin
Hauterkrankungen erkennen

28.06.2014 - ein Meilenstein - der Tiernotdienst SR im Straubinger Tagblatt
Tiernotdienst Straubing

28.06.2014 - Erste Hilfe (EH | 312) Auffrischung
  • Veranstalter: DLRG Bogen
Erste-Hilfe-Kurs DLRG

03.09.2014 - Das Sehvermögen von Tieren und typische Augenerkrankungen bei Hund und Katze
  • Veranstalter: Royal Canin
  • Dozent: Dr. Anita PAchatz
Das Sehvermögen von Tieren und typische Augenerkrankungen bei Hund und Katze

11.09.2014 - Grundlagenkurs Unfallchirurgie
  • Veranstalter: cousera.org
  • Dozent: Univ.-Prof. Dr. MED. Peter Biberthaler
Grundlagenkurs Unfallchirurgie

21.10.2014 - Kleintierchirurgie Basic I
  • Veranstalter: vet-webinar
  • Dr. Florian-Cecil Herold
Kleintierchirurgie Basic I

28.10.2014 - Kieferfraktur bei der Katze
  • Veranstalter: vet-webinar
  • Dr. Florian-Cecil Herold
Kieferfraktur bei der Katze

12.11.2014 - Ohne Niere läuft nichts! (chronische Niereninsuffizienz bei Hund und Katze)
  • Veranstalter: Royal Canin
  • Dr. Anita Pachatz
chronische Niereninsuffizienz bei Hund und Katze

Schulungen 2015
03.03.2015 - Einstellung meiner Arbeit als Hundetrainer, Tierheilpraktiker und Tiersanitäter wird zur alleinigen Hauptaufgabe

24.03.2015 - Update zur Pharmakotherapie von chronisch-orthopädischen Schmerzen (OA) beim Hund
  • Veranstalter: vet-webinar
  • Dr. Florian-Cecil Herold
Update Schmerzen beim Hund

25.03.2015 - Die Top 3 der Zahnerkrankungen bei der Katze
  • Veranstalter: vet-webinar
  • Dr. Florian-Cecil Herold
Die Top 3 der Zahnerkrankungen bei der Katze

09.12.2015 - Wie erkenne ich Augenprobleme bei meinem Tier?
  • Veranstalter: Royal Canin
  • Dr. Anita Pachatz
Augenprobleme beim Tier erkennen

14.12.2015 - Empathie und Handling in der Praxis
  • Veranstalter: vetline Akademie
Empathie und Handling in der Praxis

Schulungen 2016
10.03.2016 - Dentales Röntgen bei der Katze
  • Veranstalter: vet-webinar
  • Dr. Florian-Cecil Herold
Dentales Röntgen bei der Katze

15.03.2016 - Dermatologie beim Pferd - Untersuchungstechniken
  • Veranstalter: vet-webinar
  • Dr. Florian-Cecil Herold
Dermatologie beim Pferd - Untersuchungstechniken

30.03.2016 - Lyme - Borreliose
  • Veranstalter: vet-webinar
  • Dr. Florian-Cecil Herold
Lyme - Borreliose

07.04.2016 - Dentales Röntgen beim Hund
  • Veranstalter: vet-webinar
  • Dr. Florian-Cecil Herold
Dentales Röntgen beim Hund

03.05.2016 - Hyperthyreose bei der Katze - wie häufig ist die Erkrankung wirklich? Was gibt es Neues zur Diagnostik?
  • Veranstalter: vet-webinar
  • Dr. Florian-Cecil Herold
Hyperthyreose bei der Katze - wie häufig ist die Erkrankung wirklich? Was gibt es Neues zur Diagnostik?

08.11.2016 - Krusten und Schuppen bei der Katze: der schnellste Weg zur Diagnose
  • Veranstalter: vet-webinar
  • Dr. Florian-Cecil Herold
Krusten und Schuppen bei der Katze: der schnellste Weg zur Diagnose

07.12.2016 - Der gute Tod? Gratwanderung Euthanasie in der Kleintiermedizin
  • Veranstalter: vet-webinar
  • Dr. Florian-Cecil Herold
Der gute Tod? Gratwanderung Euthanasie in der Kleintiermedizin

07.12.2016 - Hunde- und Katzenspulwürmer - häufige aber häufig nicht wahrgenommene Krankheitserreger beim Menschen
  • Veranstalter: vet-webinar
  • Dr. Florian-Cecil Herold
Hunde- und Katzenspulwürmer - häufige aber häufig nicht wahrgenommene Krankheitserreger beim Menschen

12.01.2017 - Zahnprobleme beim jungen Hund Zahnprobleme beim jungen Hund

12.01.2017 - Zahngesundheit bei der Katze Zahngesundheit bei der Katze

15.01.2017 - Gut kombiniert ist halb gewonnen - Interpretation der Blutchemie bei Hund und Katze Gut kombiniert ist halb gewonnen - Interpretation der Blutchemie bei Hund und Katze

17.01.2017 - How to get cats back into your practice. Part 1 How to get cats back into your practice. Part 1

11.03.2017 - Wundinfektion Wundinfektion

17.01.2017 - How to get cats back into your practice. Part 1 How to get cats back into your practice. Part 1

17.09.2017 - der Tiersanka stellt seinen Dienst als Haustierservice ein


Ich arbeite frei von Verbänden, Vereinen und ohne jegliche Bindung / Vorgabe / Einschränkung durch Marken, Namen oder Preisvorgaben.