Tiersanka Straubing Logo

Kitten-Alarm beim Tiernotdienst

Tiersanka Infothek

Rubrik unsere Tiere

geschrieben durch

(01/05/2015 - 09:50:42)

Quelle: www.tiersanka.de

Diesen Artikel auf

emicon
Heute vormittag hat unsere Fundmietz endlich ihre Kitten in den Mai entlassen.emicon
Jetzt sind 4 kleine Racker zusätzlich in unserem Notfallzimmer unterwegs.
Wir werden natürlich weiter berichten.

https://fbcdn-sphotos-b-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xpa1/v/t1.0-9/11206078_1612776125628584_8669847431113495210_n.jpg?oh=6be58ea136aaf01c45a8ec82563c98ec&oe=55DE6B7F&__gda__=1440586005_4bf275e6ad2a8fa28d6b9a4617296276

Updates zu diesem Artikel:


..und Nr 5

geschrieben durch Admin (01/05/2015 - 10:30:50)

is grad angekommen.emicon


Geschlecht und Gewicht

geschrieben durch Sabrina (01/05/2015 - 12:26:06)

Erstes Kitten ist eine Dame, getigert mit weiß und ca. 100gr schwer.

Zweites Kitten ein Kater, schwarz/rot/weiß und ca. 95gr schwer.

Drittes Kitten ein Kater, schwarz mit etwas weiß und ca. 110gr schwer.

Viertes Kitten eine Dame, getigert mit weiß und ca. 110gr schwer.

Der Nachzügler ist ein kleiner Kater, weiß mit schwarzen Flecken und knapp 90-95gr schwer.

Die beiden Damen sehen also aus wie ihre Mama und die Herren tragen (teilweise) schwarz ;-) :D


hier ein kleines Kurzfilmchen...

geschrieben durch Admin (02/05/2015 - 17:22:56)

von unserer Mietz mit ihren Jungen, ca 30h alt



Single-Video-Link


nächtliches Besäufnis

geschrieben durch Admin (03/05/2015 - 02:38:26)

gerade gefunden beim Kamera-Check, so wild gehts im Dunkeln auf der armen Mietz zu...wenn die Kitten mal weg sind braucht Frau Mietz sicherlich erst mal emicon



Single-Video-Link


Tag 4

geschrieben durch Sabrina (04/05/2015 - 18:17:49)

und wir können uns gar nicht satt sehen an den Kleinen emicon

Unglaublich, aber sie sind tatsächlich schon etwas gewachsen und nehmen brav zu.

http://www.tiersanka.de/bilder/frau_mietz/mamimietz.jpg


Schon über eine Woche...

geschrieben durch Sabrina (10/05/2015 - 19:36:01)

ist es her, dass die Kleinen zur Welt gekommen sind (wie die Zeit vergeht!)....

Und mittlerweile robben die Kleinen schon eifrig umher, einer der Jungs hat schon seine Augen geöffnet (hübsch in Baby-Dunkelblau emicon ), zunehmen tun sie auch gut - also alles im positiven Bereich.

Seht mal, wie groß sie schon sind! emicon

http://tiersanka.de/bilder/frau_mietz/kitten9.jpg


Vorstellung unserer Kleinen

geschrieben durch Sabrina (13/05/2015 - 17:38:58)

So, die Augen sind schon (fast) ganz geöffnet und die Kleinen werden auch schon deutlich aktiver und krabbeln und wuseln umher emicon
Deswegen stellen wir euch die kleinen Racker jetzt mal einzeln vor, natürlich haben wir jedem einen Namen verpasst - das ist bei uns mittlerweile ein Ritual, ein ganz schönes ;-)

Hier also unsere erstgeborene Dame: Leilani
(gesprochen: Lay-lah-nee)
Das ist Hawaiianisch und bedeutet: "Königskind" oder "Himmlische Blume":

http://www.tiersanka.de/bilder/frau_mietz/leilani.jpg

http://www.tiersanka.de/bilder/frau_mietz/leilani2.jpg


Stardust

geschrieben durch Sabrina (13/05/2015 - 17:41:09)

Ja, wir haben den kleinen "Punker" Stardust getauft, nach David Bowies berühmten Album. Warum? Na, bei der punkigen "Frisur" mussten wir sofort an den bekannten Sänger denken und der Name ist einfach sooooo schön (genauso wie das Katerchen) ;-)

http://www.tiersanka.de/bilder/frau_mietz/stardust.jpg

http://www.tiersanka.de/bilder/frau_mietz/stardust2.jpg


Yasu

geschrieben durch Sabrina (13/05/2015 - 17:43:51)

(gesprochen: Yah-su)

Neben Stardust das größte Katerchen und mit Abstand der Entspannteste, egal wieviel Trubel um ihn ist, Yasu ist die Ruhe in Person :-D
Sein Name kommt aus dem Japanischen und bedeutet - ganz passend - "friedlich".

http://www.tiersanka.de/bilder/frau_mietz/yasu.jpg

http://www.tiersanka.de/bilder/frau_mietz/yasu2.jpg


Liv

geschrieben durch Sabrina (13/05/2015 - 17:46:49)

(gesprochen: Leev oder Lif)

Liv ist die Kleinste - hat aber mittlerweile schon gut zugenommen, trotzdem ein ganz zartes, kleines Persönchen. Aber total niedlich :)
Ihr Name kommt aus dem Altnorwegischen von dem Wort "Hlif" und bedeutet: "Schutz".
Die heutige Schreibweise kommt von dem skandinavischen Wort "Liv" = "Leben"..... wir dachten uns, wenn sie schon so klein ist, braucht sie einen Namen, der ihr Kraft gibt ;-)

http://www.tiersanka.de/bilder/frau_mietz/liv.jpg

http://www.tiersanka.de/bilder/frau_mietz/liv2.jpg


Patches

geschrieben durch Sabrina (13/05/2015 - 17:51:06)

Okay, der Name ist jetzt vielleicht nicht sooooo kreativ, aber er passt absolut.
Immerhin ist der Name nicht nur niedlich (Patches ist der Kleinste der Jungs, aber auch total aufgeweckt), sondern passt perfekt zu den wunderschönen Flecken ;-)

Patches ist übrigens gaaaanz "dicke" mit Liv *besteFreundeundso*

http://www.tiersanka.de/bilder/frau_mietz/patches.jpg

http://www.tiersanka.de/bilder/frau_mietz/patches2.jpg


Zu guter Letzt

geschrieben durch Sabrina (13/05/2015 - 18:54:35)

(zumindest für heute ;-) ), bekommt ihr noch das schönste Katzen-Baby-Video überhaupt:



Single-Video-Link

emicon


Auch unser Pflegewauz....

geschrieben durch Sabrina (17/05/2015 - 18:45:42)

hat die Kleinen schon kennengelernt und weil Bello die Gelassenheit in Person ist, sorgt sich auch Frau Mietz kein bisschen, sondern ist sehr entspannt, wenn Bello das bunte Treiben beobachtet emicon

http://tiersanka.de/bilder/frau_mietz/wauzmietz.jpg

Und weil die kleinen Racker noch tapsig, aber sehr motivert ihre Gegend erkunden, haben wir den Kitten-Freilauf etwas erweitert emicon


1.Entwurmung

geschrieben durch Sabrina (21/05/2015 - 08:37:25)

Ja, es musste sein, auch, wenn sich die Begeisterung der Mietzen in Grenzen gehalten hat....
Heute gabs die 1. Entwurmung für die Kleinen.

Unglaublich, dass schon wieder 3 Wochen vorbei sind - die werden viel zu schnell groß *seufz*


Über 3 Wochen alt....

geschrieben durch Sabrina (26/05/2015 - 22:17:35)

sind die Mäuse jetzt schon *seufz* und laufen schon deutlicher schneller und koordinierter, auch das Katzenklo haben sie schon erkundet und sind generell eifrig am spielen, toben, raufen und neugierig alles ansehen und anschnuffeln! Kleine Kinder eben....

Die Jungs erkunden das Kittenklo:
http://www.tiersanka.de/bilder/frau_mietz/klogang.jpg

Sieh nicht hin! Die Maus ist riiiiiiiiesig!!
http://www.tiersanka.de/bilder/frau_mietz/jungs.jpg

Guck mal, Mami - Kamera!!!
http://www.tiersanka.de/bilder/frau_mietz/liv3.jpg

Früh übt sich, was ein großer Mäusejäger werden will:
http://www.tiersanka.de/bilder/frau_mietz/liv4.jpg

Erste Kratzversuche werden auch schon unternommen:
http://www.tiersanka.de/bilder/frau_mietz/leilani3.jpg

Wir freuen uns wirklich, dass sie sich so gut entwickeln und sind schon ein klein wenig wehmütig, weil die Zeit so schnell vergeht - also dann, wir halten euch weiterhin auf dem Laufenden! emicon


Wie die Zeit vergeht

geschrieben durch Sabrina (30/06/2015 - 12:56:06)

die Kleinen sind jetzt schon gute 8 Wochen alt *seufz* und wurden jetzt zum 1. Mal geimpft.
Sie sind gesund und munter und jetzt - nach einer ausgiebigen Tobe-Runde- auch total müde.

Alle waren sehr brav beim Tierarzt (auch etwas überwältigt von den Eindrücken), hat sich auch viel Zeit genommen, die nette Ärztin, und jetzt hat jeder seinen Impfpass.

Bald ist es soweit und die Kleinen dürfen gesund und munter in ihr neues Zuhause ziehen.